Textgröße
Anmelden

Hip Hop im Sportunterricht in Zeiten von Corona…

Hip Hop Tanz in der TurnhalleSeit einigen Jahren besuchen Tanztrainer der Tanzschule Bogner den Sportunterricht an der Hermann Stamm Realschule und versuchen die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen für Hip Hop zu begeistern. Sich schnell, lässig und akrobatisch auf coole Musik zu bewegen, bedeutet für die Mädchen und Jungs jede Menge Spaß.

Hermann-Stamm-Realschule wird Fußball-Partnerschule

Hermann-Stamm-Realschule wird Fußball-Partnerschule der SpVgg Greuther FürthDie Hermann-Stamm-Realschule ist nun die erste Fußball-Partnerschule der SpVgg Greuther Fürth in Schwabach. Mirko Reichel, ehemaliger Profifußballer und heute Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der Spielvereinigung, und Michael König als Koordinator der Kleeblatt-Fußballwelt, waren zur Wahlfachklasse "Fußball" gekommen, um das Konzept der Zusammenarbeit des Fußball-2.Bundesligisten mit Schulen der Region zu erläutern.

Regionalentscheid Tischtennis Hilpoltstein

Stolzer 2.Sieger in HilpoltsteinDer jährlich stattfindende Bundeswettbewerb der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO) ist der größte Schulsport-Wettbewerb der Welt. Dabei können sich alle Schulen Deutschlands in 14 Sportarten messen, um bis zum Bundesfinale nach Berlin zu gelangen. Tischtennis ist seit 1981 Teil des Bundeswettbewerbs der Schulen und dieses Jahr waren zum ersten Mal auch zwei Mannschaften der Hermann-Stamm-Realschule am Start.

Weihnachtsvölkerballturnier der 5. Klassen

Die stolzen SiegerInnen der Klasse 5dAm Donnerstag vor den Weihnachtsferien versammelten sich unsere 95 jüngsten Schüler in der Sporthalle, um sich in dem traditionellen und beliebten Ballspiel Völkerball zu messen. Nach dem Modus „Jeder-gegen-Jeden“ wurde gleichzeitig in zwei Hallendritteln gespielt.

Freibadtag der Klassen 6b und 6c

Sprung erfolgreich gemeistertAm Dienstag, den 23. Juli 2019, war es soweit: Freibad statt Klassenzimmer! Die  Schüler und Schülerinnen der Klassen 6b und 6c der Hermann-Stamm-Realschule verbrachten einen gemeinsamen Vormittag im Schwabacher Parkbad. Bei sonnigen und heißen 30 Grad stürzten sich die Schülerinnen und Schüler sofort ins kühle Nass, um zu rutschen, vom Sprungturm zu springen oder ein paar Bahnen zu schwimmen.

Login